Mai: Maifest

in Kürze!


April: Gesundes Frühstück 2022

in Kürze!


März: Ostern

In Kürze!


Februar 2022: Fasching

Das Schulhaus wurde in´s bunte Kostüm gesteckt und es gab erneut einen Faschingswaldweg zum Thema „Fasching in aller Welt“, der von Kindern und Eltern zwischen der Faschingswoche und Ende der Ferien begangen werden konnte. Es gab jede Menge Informationen zum Fasching in anderen Ländern und bei uns, lustige Aufgaben für die Kinder, es musste ein Lösungswort errätselt werden und am Ende gab es freilich wieder eine kleine Belohnung. Außerdem gab es für alle Kinder, die den Faschingsweg besucht haben und einen Luftballon vorweisen konnten eine Faschingskrapfen-Rabattaktion bei der Bäckerei Nau! Mehr Fotos in Kürze!


Dezember 2021: Nikolaus

Am 6. Dezember kam von draus´ vom Walde der Nikolaus mit seinen Engeln her und besuchte die Kinder. Und weil die Kinder alle sehr brav waren, brachte er freilich Apfel, Nuss und Mandelkern mit. Und Schokolade:)


Dezember 2021: Advent – a bissel was geht immer

Etwas Adventsstimmung für unser Schulhaus.


November 2021: Sankt Martin

Am 11. November bekamen unsere Grundschulkinder wieder ihre alljährlichen Martinsgänse zum Sankt Martins-Fest. Gebacken wurde das süße Federvieh wieder von der Bäckerei Nau, coronakonform verpackt und von Diakon Mittermeier frisch gesegnet wanderten die Gänse dann in über 200 hungrige Kinder- und Lehrerbäuche. Leider musste unser geplanter St. Martins-Umzug aufgrund der Infektionslage im Landkreis kurzfristig abgesagt werden. Stattdessen kam St. Martin am Folgetag einfach kurzerhand in den Schulhof geritten, um unsere Kinder zu besuchen.


Oktober/November 2021: Halloween-Gruselweg für Kinder

Ende Oktober installierte der Elternbeirat einen gruseligen Waldweg für Kinder zum Thema „Walpurgisnacht“. Hexen, Vampire und andere schaurige Gestalten flogen auf selbstgebundenen Besen mit Eltern, Geschwistern und Co. über den Weg, lösten zauberhafte Aufgaben, brauten einen schrecklichen Zaubertrank, balancierten über den gefahrvollen Giftschlangenfluss und fanden am Ende eine klebrig-süße Belohnung vor. Der Weg wurde sehr gut besucht, wir wälzen bereits neue schaurige Ideen und freuen uns auf ein gruseliges Wiedersehen im nächsten Jahr!

„Heia, Walpurgisnacht!“ aus Die kleine Hexe (Otfried Preußler)

Oktober 2021: Pflanzung Blumenzwiebeln für den Schulgarten

Im Oktober durften alle Kinder, Lehrkräfte, die Gemeindeverwaltung und der Elternbeirat unter den beiden Bäumen im Pausenhof über 200 buntgemischte Blumenzwiebeln pflanzen. Gespendet wurden die vielen bunten Blumenzwiebeln von der Gärtnerei Geier in Weil und der Gärtnerei Dumbsky in Hechenwang. Wir freuen uns auf ein duftendes Blütenmeer für Biene, Schmetterling und Co. im Frühling!


September 2021: Aktion „Zu Fuß zur Schule“ – Laufbusse, Punktesammeln und Spielkisten

Im September marschierten unsere Erstklässler im Rahmen der Aktion „Zu Fuß zur Schule“ zum ersten Mal mit sogenannten Laufbussen zur Schule. Die Kinder hatten viel Spaß und können nun ihren Schulweg sicher und selbständig in Gruppen zurücklegen. Des Weiteren durften die Kinder für jeden zu Fuß gelaufenen Tag bunte Klebepunkte sammeln. Als Belohnung für fleißiges Punktesammeln gab es für jede Klasse eine Kiste mit Bewegungsspielen für die Pause.

Punktesammelaktion